Burgenforum Zuletzt angemeldet am: Kein Eintrag
Nicht angemeldet [Anmelden - Registrieren]
Gehe zum Ende

Suche
 
Wo ist Tannberg?
Ich komm am WE um den 18./.19.11. eh in diese Gegend, da schau ich mal genauer vorbei.

MfG, Micha ...
9-11-2006 um 01:30
von: M.A.Knapp
Forum-Treffen?
Bin dabei
5-11-2006 um 19:32
von: M.A.Knapp
Burgen/Ruinen die nicht in plänen eingezeichnet sind
Bereich Grimmenstein:
Am Gipfel des Kulmriegels:
[url]http://www.austrianmap.at/tp.asp?s=12|209267 ...
5-11-2006 um 18:45
von: M.A.Knapp
Burgen/Ruinen die nicht in plänen eingezeichnet sind
Thernberg und Zelking sind allerdings in der Online ÖK 50.000 drinnen


Auch vermutlich bei Köste ...
5-11-2006 um 18:41
von: M.A.Knapp
Wo ist Tannberg?
Unter Umständen könnte hier auf dieser Nase bei Köstendorf
eine Burg existiert haben (ist ein klein ...
5-11-2006 um 18:39
von: M.A.Knapp
Burgen/Ruinen die nicht in plänen eingezeichnet sind
Nicht als Ruine in der ÖK 50:000 eingezeichnet
Burg ca 1km südlich von Ried am Riederberg (NÖ)
[ur ...
5-11-2006 um 18:32
von: M.A.Knapp
keramikfund von ruine in oö
Kann ja auch neuer als Mittelalter sein. Bis wann war die Burg in Verwendung ?
18-9-2006 um 20:55
von: M.A.Knapp
keramikfund von ruine in oö
Das könnte der Griff einer Keramikpfanne oder Grapen sein
12-9-2006 um 22:42
von: M.A.Knapp
Nord- und Ostengland
Sehr nette Bilder

Irgendwie wirken die Ruinen alle so nackt und aufgeräumt, und mit dem Golfrase ...
23-7-2006 um 22:47
von: M.A.Knapp
Pottendorf
Auf dem einen Bild siehts so aus als wäre das kleine Ecktürmchen schon eingestürzt und hat das Loch ...
18-7-2006 um 21:23
von: M.A.Knapp
Pottendorf
Wenn mal Wasser unkontrolliert ins Mauerwerk reinkommt, gehts ziemlich schnell mit dem Verfall. Frös ...
18-7-2006 um 08:47
von: M.A.Knapp
Ruine Zelking Zisterne oder was ist das?
Meistens sind das Sammelbehälter für (bäuerliche) Nutzwasserversorgung. Diese liegen meist am Talgru ...
18-7-2006 um 08:40
von: M.A.Knapp
Copyright im 12. Jahrhundert
Die Verwendung von Vorlagen war damals nicht unüblich
5-2-2006 um 22:24
von: M.A.Knapp
verschollene Burg
eigentlich weit weg von Willersdorf:
[url]http://www.austrianmap.at/tp.asp?s=0|213714|261409|0[/url ...
22-10-2005 um 11:29
von: M.A.Knapp
Via/Aquaedukt?
Wasserleitungsbau zur Versorgung von Burgen und Schlössern (wer sichs leisten konnte & wollte) ...
8-10-2005 um 11:32
von: M.A.Knapp
Ruine Lichtentann / Henndorf / Salzburg
Zusammenfassend läßt sich sagen. Die Burg ist sicher einen Besuch wert. Das stehende Mauerwerk wurde ...
16-5-2005 um 21:33
von: M.A.Knapp
Ruine Lichtentann / Henndorf / Salzburg
der traurige Rest abseits der Palas-Nordwand:
unspektakuläre Erdwälle
16-5-2005 um 21:31
von: M.A.Knapp
Ruine Lichtentann / Henndorf / Salzburg
Ein relatives unscheinbares Loch am Rand der Grünfläche stellt sich als ehem. Brunnen heraus:
16-5-2005 um 21:20
von: M.A.Knapp
Ruine Lichtentann / Henndorf / Salzburg
und von innen:
16-5-2005 um 21:18
von: M.A.Knapp
Ruine Lichtentann / Henndorf / Salzburg
gleiche Position, 180° Drehung: Der Palas (zumindest was davon noch übrig ist)
16-5-2005 um 21:16
von: M.A.Knapp
Ruine Lichtentann / Henndorf / Salzburg
Toranlage von oben:
16-5-2005 um 21:13
von: M.A.Knapp
Ruine Lichtentann / Henndorf / Salzburg
Am Weg nach oben kommt man als erstes durch das Burgtor:
16-5-2005 um 21:11
von: M.A.Knapp
Ruine Lichtentann / Henndorf / Salzburg
Unten am Fuße des Burgberges
16-5-2005 um 21:09
von: M.A.Knapp
Ruine Lichtentann / Henndorf / Salzburg
Mehr oder weniger zufällig hat es mich in die Nähe der Ruine Lichtentann verschlagen, so nützte ich ...
16-5-2005 um 21:03
von: M.A.Knapp
Landsee
Es könnte auch Starhemberg (bei Piesting) sein, oder ?
6-5-2005 um 20:57
von: M.A.Knapp
Landsee
von [url]http://www.presseportal.at/meldung.php?schluessel=OTS_20040819_OTS0017&typ=[/url]

Ch ...
5-5-2005 um 23:48
von: M.A.Knapp
Niederertrixen / G. Völkermarkt
Bei Obertrixen gibt es 3 Hügel mit jeweils einer Ruine drauf:
[url]http://www.austrianmap.at/tp.asp ...
3-5-2005 um 21:03
von: M.A.Knapp
Backsteinquader
Ziegel von der Burg Ried am Riederberg (abgekommen Mitte 15. Jhdt)
10-4-2005 um 20:38
von: M.A.Knapp
Fotobericht "Ruinen in Ried am Riederberg" oder "Die geheimnisvollen Steinkugeln"
Da noch eine Gesamtansicht der noch stehenden Teile der Umfassungsmauer. An den Wurzeln des umgestür ...
17-1-2005 um 21:34
von: M.A.Knapp
Fotobericht "Ruinen in Ried am Riederberg" oder "Die geheimnisvollen Steinkugeln"
Die Burg dürfte im 12. Jhdt Erbaut worden sein und im Laufe 14. Jhdt wieder verfallen sein. (war off ...
17-1-2005 um 21:25
von: M.A.Knapp
[Nächste Seite]
 

  Gehe zum Anfang

Powered by XMB
Entwickelt von The XMB Group © 2007-2008

[Abfragen: 10] [ 12.4% - 87.6%]