Burgenforum

Was versteht man unter "Mittelpunktsburg"
Der Arnobär! - 14-4-2010 um 21:50

Was versteht man unter einer "Mittelpunktsburg"?

Dieser Begriff tritt oft im Zusammenhang mit Burgen aus dem "frühmittelalter", dem 9. und 10. Jht. und dem prefix "karolingisch-ottonisch" auf. Die längst abgekommene melker "Eisenburg" wird ebenso klassifiziert.

Ich bin gespannt :)


Wilhelm von Baumgarten - 15-4-2010 um 19:16

Bedeutet doch einfach das sie im Herrschaftsmittelpunkt errichtet wurde (d.h. im wirtschaftlich-militärisch-religiösen Mittelpunkt).


Der Arnobär! - 15-4-2010 um 23:29

Danke! Nun, von dieser Seite hatte ich das noch nicht betrachtet.

Und die gabs jetzt nur im fma?