Burgenforum

Warnhinweise?
lady kitten - 16-1-2005 um 21:39

Das unser Hobby wirklich nicht ungefährhlich ist habe ich gemerkt als auf Hardegg ein Stein etwa eineinhalb Meter vor mir aus einem Bogen gekracht ist. Vielleicht sollten wir einen Thread eröffnen, in dem jeder die anderen vor besonders gefährlichen Burgen, Burgenteilen, Aufstiegen, Abhängen warnen kann.

Vielleicht könnte das auch als Beitrag zur Denkmalerhaltung gestaltet werden, in dem gerade die besonders gefärdeten Teile einer Burg beschrieben und mit Fotos dokumentiert werden. Das kann dann vielleicht auch an die Besitzer, Gemeinden und an das BDA (auch wenn ich mir da wenig Hoffnungen mache) weitergegeben werden. Möglicherweise bewirkt es ja etwas.