Burgenforum

Bürgerhaus in Wr. Neustadt
Otto von Floridus - 6-8-2012 um 18:21

Na wo sind denn alle Burgenfreunde ?
Doch nicht etwa alle in Frankreich ,die mittelalterlichen Dörfer live bewundern ?
Das Gute liegt so nah -deshalb eine Aufnahme von Wr. Neustadt .:)

Das Bürgerhaus befindet sich in der Lederergasse 8.

Das dreigeschoßige Gebäude stammt im Kern aus der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts. Ein mächtiges Rundbogenportal mit Steingewände führt in eine tonnengewölbte Einfahrt. Oberhalb des Portals wurde ein Steingewändefenster freigelegt. Reste der gemalten Fassadengliederung sind erhalten geblieben.


Oliver de Minnebach - 8-8-2012 um 09:29

Das Haus ist wohl ein klassisches Beispiel wie in den letzten Jahrzehnten Fassaden regelrecht "zerrestauriert"" wurden! Zum Glück geht die Tendenz dahin künftig nicht alles zeigen zu müssen!!!