Burgenforum

ödes Kircherl bei Landsee
Otto von Floridus - 29-10-2010 um 17:35

Im südlichsten Zipfel des Gemeindegebietes von Landsee liegt eine gotische Kirchenruine, die sogenannte "Öde Kirche". Die Lage ist etwa 1500m unterhalb der Rotte Blumau, am unteren Teil des Berggrates, welcher vom Rabnitztal und einem kleinen, hier von Norden her einmündenden Seitengraben gebildet wird. Seehöhe: 431m
Von der Kirche stehen noch die beiden Längsmaueren und die westliche Quermauer, der östliche Abschluss, eine Halbkreisapsis ist bereits zerfallen. In den Mauern bestehen noch zwei große Tore, in Inneren sind zwei große Trichter.

Es handelt sich (nach Prickler, Burgen und Schlösser, Ruinen und Wehrkirchen im Burgenland, Wien, 1972 und mündlichen Mitteilungen) hier um die Kirche des 1425 letztgenannten Pichelsdorff. Die zur Kirche zugehörende Wüstung Pichelsdorff ist am gegenüberliegenden Hangfuß durch Mauerschutt belegt.

Ob es eine Verbindung mit dem Auflassen der Siedlung und dem Entstehen der Rotte Blumau gibt, ist ungeklärt. Gleichfalls ungeklärt ist die Lage des Friedhofes - etwa um die Kirche - zur Siedlung.

Rund 500m von der Kirche entfernt ca. auf N47° 32.367' E016° 19.833' befinden sich die Reste des sogenannten "Öden Schlössls". Eine Beschreibung der Kleinburg gibt Prikler (Burgen und Schlösser, Ruinen und Wehrkirchen im Burgenland, Wien, 1972), wobei darauf hingewiesen wird, dass es sich hierbei um das 1277 und 1282 genannte "castrum de Java" handeln dürfte. (Quelle: F. Sauerzopf, Burgenlands vergessene Burgen, 1991)


Otto von Floridus - 29-10-2010 um 17:43


Otto von Floridus - 29-10-2010 um 17:44


Otto von Floridus - 29-10-2010 um 17:45

Seiteneingang


Otto von Floridus - 29-10-2010 um 17:50

Die Rückseite der Kirche


Otto von Floridus - 29-10-2010 um 17:56


Otto von Floridus - 29-10-2010 um 17:58


Otto von Floridus - 29-10-2010 um 17:59

zu guter letzt:


KASTELLAN - 29-10-2010 um 22:55

ja das war ein schöner aber kalter und anstrengender Tag.......und den Burgstall Jeva habt ihr mir nichtmehr gegönnt.:P


wulf - 30-10-2010 um 18:35

Ja wärst halt weiter rauf gelatscht, geduldig wurde gewartet.:cool:


Otto von Floridus - 30-10-2010 um 23:07

Stimmt genau Wulf,aber Oliver ,mit dem Burgstall hast mich jetzt echt neugierig gemacht!;)


KASTELLAN - 1-11-2010 um 22:46

Von 13.11.-21.11. hab ich Urlaub/Zeit für jegliche Schandtat. Meine Herrn Otto und Wulf, bitte um Terminvorschläge für
Schwarzenöd und Schwarzenberg (Bez. Zwettl)
und
Stubenberg, Haßbach und Thomasberg (Bez. Neunkirchen)

und naja nach Thernberg sollte ich ja auch noch mal - trau mich aber ned :(


wulf - 4-11-2010 um 21:00

Ja dann tüftel halt was aus und sags uns. Aber ned sechs Objekte am Tag die auf drei Bundesländer verstreut sind, gell. :mad:


KASTELLAN - 6-11-2010 um 08:09

...Tour. dann würde ich sagen wir erobern Schwarzenstein und Schwarzenöd. Ich nehme an seine Majestät Otto von Stammersdorf wird unter der Woche arbeiten müssen also bleiben eh nur die Wochenenden.


Otto von Floridus - 6-11-2010 um 19:53

Jeah:P Waldviertel rulez!:cool:


KASTELLAN - 7-11-2010 um 19:37

dann machen Wulf & Oli P. am 17.11. Haßbach und Stubenberg
und
am Wochenende 20/21.22. mit Otto Schwarzenöd und Schwarzenberg:)


KASTELLAN - 21-11-2010 um 10:16

...für die begleitung der vereinsfahne.es war wie immer ein toller tag.