Burgenforum

daneben eine Burg,
Sigerl - 14-3-2006 um 10:58

die auch nicht besser ist


Oberon - 14-3-2006 um 11:34

schaut doch interessant aus, wo ist die burg zu finden und wie heißt sie?


Sigerl - 14-3-2006 um 15:04

Bärnegg in der Elsenau ( bei Schäffern - Pinggau)


Johann - 26-1-2010 um 21:18

Hallo

…eigentlich bin ich auf der Suche nach historischen Foto´s etc vom Schloss/Burg Ruine Bärnegg.
Ein bissl was hab ich beim googeln gefunden, so z.B. zwei bdf Dateien der Schäfferner Gemeindezeitung ( mit schönen Fotos und Geschichten…) aber auch im Burgenforum bin ich fündig geworden.
Aber leider nur obiges foto. Welches aber nichts mit der Burg selber zu tun hat, sondern nur so eine Stützmauer zeigt…

Und Da würde ich jetzt gerne ein bissl einhacken!
Ein Ortsansässiger Bekannter hat mir geflüstert, dass es sich beim schönen ebenen Platz, mit dreiseitiger Stützmauer um den Turnierplatz der edlen Rittersleut handeln soll ??? hhhhmmm…
Und hier auch schon meine Frage an die Experten…
Kann dass überhaupt auch nur annähernd hinkommen?
Sind ja auch geringfügig Ziegel vermauert worden, glaub, dass widerspricht sich ein wenig.

Aber welchen Verwendungszweck hatten die für solch einen Platz?
Gibt´s was Vergleichbares irgendwo?

Hier die einzige Zufahrt.


Johann - 26-1-2010 um 21:21

Der Platz in der Mitte, (hellgrün) scheint mir quadratisch zu sein,
ich vermute jetzt mal, dass zwecks besserer Bewirtschaftung die doppelreihige Buxhecke zurechtgestutzt wurde.
Wie lange dauert es eigentlich, bis eine Buxhecke diese Größe erreicht, die wachsen ja recht langsam, oder?
Die Bäumchen in der Mitte der Hecke sind ja auch schon recht gross geworden (ich schätz jetzt mal auf 50 jahre???)


Johann - 26-1-2010 um 21:24

hier nochmal Siegerls Motiv aus einer anderen Ansicht
sind da mal Statuen drin gestanden???


Johann - 26-1-2010 um 21:27

Historisches Mauerwerk geht fliesend in neuzeitlicheres über…
hier an den höchsten stellen der mauer sind nur mehr wenige historische Fragmente übrig…


Sigerl - 27-1-2010 um 11:38

Hallo Johann,
in den Nischen sind Statuen gestanden, auch waren in der Mauer, entlang der Asphaltstrasse Büsten angebracht, man sieht noch wo sie rausgebrochen wurden, vor etwa 40 Jahren hab ich sie das letzte mal gesehen. War dann aber Jahrzehnte nicht dort.
mfG. Sigerl


Der Galler - 26-2-2010 um 17:58

Fotos vom letzten Besuch im Oktober


Der Galler - 26-2-2010 um 18:00

Foto 2


Der Galler - 26-2-2010 um 18:00

Foto 3


Der Galler - 26-2-2010 um 18:01

Foto 4


Der Galler - 26-2-2010 um 18:01

Foto 5


Der Galler - 26-2-2010 um 18:02

Foto 6


Der Galler - 26-2-2010 um 18:03

Foto 7


Der Galler - 26-2-2010 um 18:06

Foto 8


Der Galler - 26-2-2010 um 18:06

Foto 9


Der Galler - 26-2-2010 um 18:10

hier noch Link zur Geschichte von Schloß Bärnegg.....


http://www.burgen-austria.com/Archiv.asp?Artikel=Bärnegg


Johann - 14-3-2010 um 10:50

Blick rein in den Rittersaal
Offener Kamin im ersten Stock, einer der Deckenbalken ist noch vorhanden.


Johann - 14-3-2010 um 11:05

OstTurm