Burgenforum Zuletzt angemeldet am: Kein Eintrag
Nicht angemeldet [Anmelden - Registrieren]
Gehe zum Ende

Druck-Version | Abonnieren | zu den Favoriten hinzufügen  
Autor Betreff: St Pierre sous Vezelay - der Anfang
speerstark
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1244
Registriert seit: 4-8-2008
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 5-8-2008 um 21:33
St Pierre sous Vezelay - der Anfang



In Burgund, nördlich des Morvan (Naturschutzgebiet), bei Avallon liegt südlich der ehem. Pilgerstätte und Reliquienlege der Hl. Maria Magdalena, das kleine Städtchen St. Pierre.
Mitten drinnen ist ein ungemein großer Dom aus dem 13. Jhdt. (das Dorf hat ca. 300 Einwohner!!)

Eher unbekannt ist, dass vor dem bekanntem Vezelay (Aufruf zum II Kreuzzug Bernhard v. Cluny und zum III Kreuzzug durch u.a. Ritschi Löwenherz, dem Zecher von Erdberg *gg* in Vezelay) in Saint Pierre ein Kloster war, in dem die Reliquien aufbewahrt worden. Also der ANFANG von Vezelay. Jedoch überfielen das Kloster im Tal die wilden Horden zur Zeit der Völkerwanderung oft, ohne dass sich diese "wehren" können.
Daher wurde auf dem nahegelegenen Hügel Vezelay gegründet, samt noch teilw. bestehender Stadtmauer und der groooßen Kirche samt Krypta.

Aber einen eigenen Charme hat der Platz des alten Klosters in Saint Pierre. Mitten im Dorfverband unmittelbar neben der Kirche aus dem 13.Jhdt. umschlossen von Mauern des verfallenen Klosters. Teilweise sind die Mauern Teil von angrenzenden bewohnten Häusern.
Im 19 Jhdt wurde er noch als Friedhof verwendet, aber dann aufgegeben.
EIGENES FLAIR !!

speerstark hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
St Piere alte Kirche 006bs.jpg - 82.54kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
speerstark
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1244
Registriert seit: 4-8-2008
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 5-8-2008 um 21:34
St. Pierre Sous Vezelay - 2



Fotoschießscharten zum Innenteil *gg*

speerstark hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
St Piere alte Kirche 012bs.jpg - 92.79kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
speerstark
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1244
Registriert seit: 4-8-2008
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 5-8-2008 um 21:42
Saint Pierre souz Vezelay



Mitten im Ort (300 EW !!) die riesige Kirche mit Nartex und allem drum und dran.

speerstark hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
St_Pierre_Notre-Dame__bs[1].jpg - 108.86kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
speerstark
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1244
Registriert seit: 4-8-2008
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 5-8-2008 um 21:45
Saint Pierre souz Vezelay - 3



Der Verfall nagt, aber die Gemeinde renoviert!

speerstark hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
St_Piere_Notre-Dame__002bs[1].jpg - 110.44kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 6-8-2008 um 09:32


Tolles Nieschengrab!!!
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
speerstark
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1244
Registriert seit: 4-8-2008
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 14-5-2011 um 09:50


Ist das so alt wie es aussieht?

speerstark hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
St Piere Notre-Dame 038 bs.jpg - 243.05kb




Achtung Kirchenfreak! *gg*
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
speerstark
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1244
Registriert seit: 4-8-2008
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 14-5-2011 um 09:51


So schaut`s im Überblick aus

speerstark hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
St Piere Notre-Dame 046 bs.jpg - 289.52kb




Achtung Kirchenfreak! *gg*
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Otto von Floridus
Senior Member
****


Avatar


Beiträge: 798
Registriert seit: 18-9-2008
Wohnort: weinviertel
Mitglied ist Offline

Motto: Aufgeben gibt es nicht!

[*] Verfasst am: 14-5-2011 um 09:58


Das ist echt sehr schön-diese Art von Steinmetzkunst !!



Vivat,crescat,floreat !
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Wilhelm von Baumgarten
Senior Member
****




Beiträge: 543
Registriert seit: 10-12-2004
Wohnort: Muckendorf-Wipfing
Mitglied ist Offline

Motto: Schildes ambet ist min art !

[*] Verfasst am: 14-5-2011 um 17:28


Wow, Tympanon mit integrierten Stifterfiguren. Hab´ ich so noch nie gesehen. Welche Herrschaften haben denn das gebaut, bzw. haben dort ihre Grablege?



No nobis domine, no nobis,
sed nomine tuo da gloriam !
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
speerstark
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1244
Registriert seit: 4-8-2008
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 14-5-2011 um 20:49


Willi, mon caiptain!

Ich hab nicht den blassesten Schimmer wer dort gestiftet hat.
Leider war dort nichts zu erfahren, obwohl ich 200m neben der Kirche 14 Tage gewohnt habe und unsere B&B-Madame echt toll war (siehe auch Chapelle de Templier - wohnen in einer Templerkapelle --- Beitrag hier im Forum)

ABER:
Eine Internetseite hab ich von dort aufgetrieben!
Und, hört, hört, die ist auch auf allemande (deutsch)

>> KLICK HIER <<
und hier
>> KLICK AUCH HIER (FOTOS) <<

>> AUF GOOGLE MAPS <<

Nachstehendes Foto ist oberhalb des Tympanon, aber über dem Hauptportal -also weiter hinten, nicht über dem vom vorigen Vorbaufoto.

speerstark hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
St Piere Notre-Dame 034 bs.jpg - 299.83kb




Achtung Kirchenfreak! *gg*
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
speerstark
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1244
Registriert seit: 4-8-2008
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 17-5-2011 um 21:39


Vom B&B-Garten aus ... mitten im Kuhkaff, die Kirche

speerstark hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
Val en Sel 040 bs.jpg - 203.35kb




Achtung Kirchenfreak! *gg*
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
speerstark
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1244
Registriert seit: 4-8-2008
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 25-5-2011 um 20:50


Der lange Wasserspeier ist lt. Ortsansässigen jüngeren Herstellungsdatums und "zu lange" ... somit im Ort viel diskutiert.

speerstark hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
St Piere Notre-Dame 029 bs.jpg - 226.61kb




Achtung Kirchenfreak! *gg*
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Der Arnobär!
Member
***


Avatar


Beiträge: 374
Registriert seit: 29-2-2008
Wohnort: Elsbach / Nö
Mitglied ist Offline

Motto: Was ist eine Burg?

[*] Verfasst am: 26-5-2011 um 11:17


Blendzwerge? Ist das eine biologische Alternative zu konventionellen Blendgranaten?



http://www.burgried.at/files/link-button.png
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Der Arnobär!
Member
***


Avatar


Beiträge: 374
Registriert seit: 29-2-2008
Wohnort: Elsbach / Nö
Mitglied ist Offline

Motto: Was ist eine Burg?

[*] Verfasst am: 27-5-2011 um 08:41


davon möchte ich gerne mehr wissen, erklärst dus mir? =)



http://www.burgried.at/files/link-button.png
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer


  Gehe zum Anfang

Powered by XMB
Entwickelt von The XMB Group © 2007-2008

[Abfragen: 18] [ 45.9% - 54.1%]