Burgenforum Zuletzt angemeldet am: Kein Eintrag
Nicht angemeldet [Anmelden - Registrieren]
Gehe zum Ende

Druck-Version | Abonnieren | zu den Favoriten hinzufügen  
Autor Betreff: Ruine Rauhenstein...es beginnt...
Ronny-PG
Member
***




Beiträge: 168
Registriert seit: 17-7-2006
Wohnort: Coldpeoplegiving
Mitglied ist Offline

Motto: Sind doch nur a paar alte Steine...

[*] Verfasst am: 3-11-2008 um 17:31
Ruine Rauhenstein...es beginnt...



War wiedermal letztes Wochenende auf den 3 Ruinen in Baden..
Scharfeneck, Rauhenstein und Rauheneck...

Auf der Rauheneck wird sogar der Turm gesichert..zwar nur ganz primitiv mit mörtel in den Fugen aber es wird dort zumindestens etwas gemacht...

Dann auf der Rauhenstein...

Der Turm hat einen Riß bist fast ganz nach oben...auch innen ist dieser Riß zu sehen...

hier die Nordseite:

Ronny-PG hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
rauhenstein turm aussen 1.jpg - 33.72kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Ronny-PG
Member
***




Beiträge: 168
Registriert seit: 17-7-2006
Wohnort: Coldpeoplegiving
Mitglied ist Offline

Motto: Sind doch nur a paar alte Steine...

[*] Verfasst am: 3-11-2008 um 17:32


Und hier die Ostseite mit dem Hocheinstieg:

Ronny-PG hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
rauhenstein turm aussen 2.jpg - 41.35kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Ronny-PG
Member
***




Beiträge: 168
Registriert seit: 17-7-2006
Wohnort: Coldpeoplegiving
Mitglied ist Offline

Motto: Sind doch nur a paar alte Steine...

[*] Verfasst am: 3-11-2008 um 17:33


oben am Turm angekommen.... an 3 stellen so einen "vandalismus"? vorgefunden...

Ronny-PG hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
rauhenstein vandalismus.jpg - 57.2kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Ronny-PG
Member
***




Beiträge: 168
Registriert seit: 17-7-2006
Wohnort: Coldpeoplegiving
Mitglied ist Offline

Motto: Sind doch nur a paar alte Steine...

[*] Verfasst am: 3-11-2008 um 17:35


Danach in das "Rosengartl"

Dieser Baum viel mir schon vor jahren auf... jedoch jetzt legt er sich mit vollem gewicht auf die Mauer...

Der Baum ist schon eingeschürft von der bewegung bei starkem Wind...

Wenn er an der unterseite vollkommen sen Halt verliert...wird diese und die visavis mauer sicherlich am sturz daran leiden:
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Ronny-PG
Member
***




Beiträge: 168
Registriert seit: 17-7-2006
Wohnort: Coldpeoplegiving
Mitglied ist Offline

Motto: Sind doch nur a paar alte Steine...

[*] Verfasst am: 3-11-2008 um 17:35


sorry foto vergessen:

Ronny-PG hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
rauhenstein baum1.jpg - 40.51kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Ronny-PG
Member
***




Beiträge: 168
Registriert seit: 17-7-2006
Wohnort: Coldpeoplegiving
Mitglied ist Offline

Motto: Sind doch nur a paar alte Steine...

[*] Verfasst am: 3-11-2008 um 17:35


und in nahaufnahme:

Ronny-PG hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
rauhenstein baum2.jpg - 37.31kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Ronny-PG
Member
***




Beiträge: 168
Registriert seit: 17-7-2006
Wohnort: Coldpeoplegiving
Mitglied ist Offline

Motto: Sind doch nur a paar alte Steine...

[*] Verfasst am: 3-11-2008 um 17:38


wollte ich nur mal loswerden...

am ersten foto sieht man das es schon länger so ist...da ja der spalt so gelassen wurde als man die mauer links davon verstärkte...

aber am zweiten bild.... so groß denke ich war der spalt noch nie...
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Mart
Member
***




Beiträge: 179
Registriert seit: 19-2-2009
Wohnort: Viertel unter dem Wienerwald
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 4-3-2009 um 12:47


Ich war voriges Wochenende auch einmal oben um zu sehen wie Rauhenstein den Winter überstanden hat.

http://img25.imageshack.us/img25/7771/rs1c.th.jpghttp://img161.imageshack.us/img161/6008/rs2u.th.jpg

Im Bergfried selber rinnt innen das Schmelzwasser von den Wänden, auf der Stiege liegen Mörtel uoder Putz und ein paar kopfgroße Steine herum. Das Holz der Stiege war recht feucht, aber zumindest noch nicht morsch.

Von den Spaziergängern auf der Burg haben sich jedenfalls nur die wenigsten auch hinauf getraut.
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Wilhelm von Baumgarten
Senior Member
****




Beiträge: 543
Registriert seit: 10-12-2004
Wohnort: Muckendorf-Wipfing
Mitglied ist Offline

Motto: Schildes ambet ist min art !

[*] Verfasst am: 4-3-2009 um 20:17


ES ist eine wahre Schande, aber die Stadt Baden nagt sicher (genauso wie die dort ansässigen Villenbesitzer) am Hungertuch !



No nobis domine, no nobis,
sed nomine tuo da gloriam !
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
wulf
Member
***




Beiträge: 413
Registriert seit: 20-1-2005
Wohnort: Wien
Mitglied ist Offline

Motto: No Mood

[*] Verfasst am: 16-3-2009 um 20:27


Kenne diese Risse aus den späten 60ern, sind nun stärker ausgeprägt, würde mich nicht wundern wenn die Ecke plötzlich abfällt.
Ja schade auch das Casino hat wenig Geld.
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
MiTi
Newbie
*




Beiträge: 1
Registriert seit: 14-7-2009
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 14-7-2009 um 00:32


Hallo!

Ich bin eher zufällig auf diese Seite gestoßen, weil ich Informationen zur Burg Rauhenstein gesucht habe.

Ich bin zwar kein Hobbyburgenforscher - jetzt ganz streng im wissenschaftlichem Sinne betrachtet - fasziniert haben mich aber Burgen immer schon. Mein eigentliches Hobby ist die Fotografie und so verbinde ich das eine Interesse sehr oft mit dem anderen - was genau bei dieser Burg auch der Fall ist.

Die Burg Rauhenstein besuche ich zumindest 1x im Jahr und fotografiere dort natürlich auch - was auch letztes Wochenende der Fall war. Etwas im Fotoarchiv gekramt habe ich bis 2007 Aufnahmen gefunden.

Da hier offenbar großes Interesse besteht Risse und Verfallserscheinungen zu dokumentieren denke ich, dass meine Fotos hier sicherlich einen guten Beitrag leisten können.

Zusammengefasst kann ich jetzt schon sagen: der Riss beim Haupteingang besteht zumindest schon seit Mai 2007 - also noch vor der ersten Meldung hier im Forum.

Zusätzlich habe ich Fotos des Risses von 2007 und 2009 im Photoshop versucht übereinander zu legen - so wie es aussieht hat sich der Riss seit 2 Jahren nicht wirklich verändert - meiner Meinung nach ein gutes Zeichen.

Aber jetzt genug geschrieben - Fotos sagen mehr wie tausend Worte:

Fotos 2007 - aufgenommen am 12.5.2007
http://miti82.mi.funpic.de/data/media/1/2007_05_12_14-50-26DSC_0026.jpg

http://miti82.mi.funpic.de/data/media/1/2007_05_12_15-03-26DSC_0057.jpg




Fotos 2008 - 18.10.2008
http://miti82.mi.funpic.de/data/media/1/2008_10_18_15-29-50_DSC_0026.jpg

http://miti82.mi.funpic.de/data/media/1/2008_10_18_15-40-14_DSC_0066.jpg

Innenraum:
http://miti82.mi.funpic.de/data/media/1/2008_10_18_15-46-08_DSC_0093.jpg





Fotos 2009 - 11.07.2009
http://miti82.mi.funpic.de/data/media/1/2009_07_11_15-23-26_DSC_0138.jpg

http://miti82.mi.funpic.de/data/media/1/2009_07_11_15-23-40_DSC_0140.jpg



Übereinanderlegung 2007 (links) vs 2009 (rechts)
http://miti82.mi.funpic.de/data/media/1/final.jpg




Hoffe die Fotos helfen :)

mfg MiTi

ps: sehr gute Seite - unbedingt weiter machen :)
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Mart
Member
***




Beiträge: 179
Registriert seit: 19-2-2009
Wohnort: Viertel unter dem Wienerwald
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 14-7-2009 um 21:35


Zitat
Ursprünglich verfasst von MiTi
sehr gute Photos - unbedingt weiter machen :)

Bitte lass uns teilhaben wenn du noch weitere Burgenbilder im Archiv findest.

Gut zu sehen dass sich der Riss nicht erweitert, aber ohne Sicherungsmaßnahmen wird das wahrscheinlich nicht so bleiben. :-/




Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Ronny-PG
Member
***




Beiträge: 168
Registriert seit: 17-7-2006
Wohnort: Coldpeoplegiving
Mitglied ist Offline

Motto: Sind doch nur a paar alte Steine...

[*] Verfasst am: 5-12-2017 um 18:21






Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Ronny-PG
Member
***




Beiträge: 168
Registriert seit: 17-7-2006
Wohnort: Coldpeoplegiving
Mitglied ist Offline

Motto: Sind doch nur a paar alte Steine...

[*] Verfasst am: 5-12-2017 um 18:22


OK ich kann keinen Tect eingeben... TEST :P



Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Ronny-PG
Member
***




Beiträge: 168
Registriert seit: 17-7-2006
Wohnort: Coldpeoplegiving
Mitglied ist Offline

Motto: Sind doch nur a paar alte Steine...

[*] Verfasst am: 5-12-2017 um 18:23






Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Ronny-PG
Member
***




Beiträge: 168
Registriert seit: 17-7-2006
Wohnort: Coldpeoplegiving
Mitglied ist Offline

Motto: Sind doch nur a paar alte Steine...

[*] Verfasst am: 5-12-2017 um 18:23


Burg wurde gesperrt..

Ja sag mal was hats denn da mit dem Forum ?!?!!




Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer


  Gehe zum Anfang

Powered by XMB
Entwickelt von The XMB Group © 2007-2008

[Abfragen: 18] [ 79.2% - 20.8%]