Burgenforum Zuletzt angemeldet am: Kein Eintrag
Nicht angemeldet [Anmelden - Registrieren]
Gehe zum Ende

Druck-Version | Abonnieren | zu den Favoriten hinzufügen  
 Seiten:  1  2
Autor Betreff: Zinnen in der mittelalterlichen und neuzeitlichen Architektur
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 20-2-2009 um 11:54
Zinnen in der mittelalterlichen und neuzeitlichen Architektur



Wer hat Bilder von schönen Zinnen?

Es gibt so viele unterschiedliche Formen und Arten des oberen Abschlusses einer Mauer.
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 20-2-2009 um 12:23
Burg Gars am Kamp (NÖ)



Der unverzahnt angestellte nördl. Bering aus hammerrechtem Kleinquadermauerwerk ist mit einem in ca. 6 m Höhe erreichenden Zinnenabschluss rekonstruierbar.
um 1100

Oliver de Minnebach hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
Ruine Gars-Thunau (162).jpg - 39.89kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
gono38
Member
***




Beiträge: 418
Registriert seit: 27-10-2008
Wohnort: Maria Lankowitz
Mitglied ist Offline

Motto: Ein wahrhaft großer Mann wird weder einen Wurm zertreten noch vor dem Kaiser kriechen

[*] Verfasst am: 20-2-2009 um 12:51
Hab da was für Dich !



Das Buch ist für kleine und für grosse Kinder, Oliver !

gono38 hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
61OsqU3Bi8L.jpg - 72.33kb
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 20-2-2009 um 19:48


Na, jetzt ist mir ja alles klar!

TUT MIR JA SO LEID, aber ich hab nicht gewusst, dass du deine Infos aus solcher Literatur beziehst!:cool:

So und jetzt wieder in den Kindergarten...
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 20-2-2009 um 19:51
Rainessance-Zinnen BURGRUINE SENFTENBERG (NÖ)



Burgruine Senftenberg (NÖ)
Die nachburgzeitliche Aufmauerung wurde von mir rosa eingefärbt. Rainessancerundzinnen (vor 1642)

Oliver de Minnebach hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
Ruine Senftenberg (108).jpg - 31.6kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 20-2-2009 um 20:20
Burgruine SENFTENBERG (NÖ)



In den 1950er-Jahren verrestaurierte Zinnen auf der Schildmauer der Burgruine Senftenberg (NÖ). Die Zinnen erhielten Deckplatten aus Bruchstein.

Oliver de Minnebach hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
Ruine Senftenberg (277).JPG - 40.33kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
martin
Super Administrator
*********


Avatar


Beiträge: 880
Registriert seit: 19-7-2004
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 20-2-2009 um 23:42
Hainburg- Stadtmauer



Vermauerte Zinnenreihe ( Aufstockung ) an der Stadtmauer in Hainburg

martin hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
hainburg_038.jpg - 45.47kb
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
martin
Super Administrator
*********


Avatar


Beiträge: 880
Registriert seit: 19-7-2004
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 20-2-2009 um 23:48
Münzenberg ( BRD)





martin hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
muenzenberg_04.jpg - 55.34kb
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
martin
Super Administrator
*********


Avatar


Beiträge: 880
Registriert seit: 19-7-2004
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 21-2-2009 um 00:00


Weissenburg - Niederösterreich:
Vermauerte Zinnenreihe ( Aufstockung )

martin hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
weissenburg_59.jpg - 60.92kb
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
martin
Super Administrator
*********


Avatar


Beiträge: 880
Registriert seit: 19-7-2004
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 21-2-2009 um 00:16
Lichtenberg - Vinschgau



überbaute Ringmauer mit Zinnenreihe

martin hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
lichtenberg_61.jpg - 53.5kb
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
martin
Super Administrator
*********


Avatar


Beiträge: 880
Registriert seit: 19-7-2004
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 21-2-2009 um 00:18
noch einmal lichtenberg





martin hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
lichtenberg_50.jpg - 34.32kb
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
martin
Super Administrator
*********


Avatar


Beiträge: 880
Registriert seit: 19-7-2004
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 21-2-2009 um 00:21
Neuhaus bei Terlan /Südtirol



Überbaute Schwalbenschwanzzinnen, darüber eine Reihe ebenfalls überbaute Rechteckzinnen

martin hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
neuhaus.jpg - 47.13kb
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 21-2-2009 um 14:42


Na dann muss ich auch mal schauen, dass ich da mehr Bilder aus der Trickkiste zaubere!;)
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 21-2-2009 um 14:57
Burgruine BUCHBERG am Kamp



Bergfried aus dem 13. Jahrhundert mit renaissancezeitliche Zinnen!

Oliver de Minnebach hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
Burg Buchberg (101).jpg - 67.43kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 24-2-2009 um 15:28
SPIELBERG bei Mauthausen (OÖ)



Vorburg, 14. Jh.

Oliver de Minnebach hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
Ruine Spielberg (105).JPG - 24.9kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 24-2-2009 um 15:31
Albrechtsberg an der Großen Krems (NÖ)



Renaissancezinnen (Vorburg)

Oliver de Minnebach hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
Burg Albrechtsberg (104).JPG - 90.86kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Der Galler
Senior Member
****


Avatar


Beiträge: 569
Registriert seit: 31-7-2007
Mitglied ist Offline

Motto: Lass dich nicht gehen, geh selbst

[*] Verfasst am: 24-2-2009 um 20:16
Reifenstein/Pöls b. Judenburg



das große, südseitige Eckrondell

Der Galler hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
Zinnen 1.JPG - 85.04kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Der Galler
Senior Member
****


Avatar


Beiträge: 569
Registriert seit: 31-7-2007
Mitglied ist Offline

Motto: Lass dich nicht gehen, geh selbst

[*] Verfasst am: 24-2-2009 um 20:18
Reifenstein





Der Galler hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
Zinnen 2.JPG - 68.17kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Der Galler
Senior Member
****


Avatar


Beiträge: 569
Registriert seit: 31-7-2007
Mitglied ist Offline

Motto: Lass dich nicht gehen, geh selbst

[*] Verfasst am: 24-2-2009 um 20:27
St. Lambrecht/Bez. Murau



Bergfried des ehemaligen Schloßes der Benediktinerabtei St. Lambrecht

Der Galler hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
Zinnen 3.JPG - 71.71kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Der Galler
Senior Member
****


Avatar


Beiträge: 569
Registriert seit: 31-7-2007
Mitglied ist Offline

Motto: Lass dich nicht gehen, geh selbst

[*] Verfasst am: 24-2-2009 um 20:28
Bergfried St. Lambrecht





Der Galler hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
Bergfried St. Lambrecht.JPG - 85.87kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 25-2-2009 um 07:25


@ Galler: Deine Bilder von Reifenstein haben mich schon immer beeindruckt! Vor allem der relativ gut erhaltene Zustand der Putze und vor allem die ABDECKUNG der ZINNEN mit DACHZIEGELN! Wie lange war die Anlage bewohnt bzw. in Funktion?

lG Oliver
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Wilhelm von Baumgarten
Senior Member
****




Beiträge: 543
Registriert seit: 10-12-2004
Wohnort: Muckendorf-Wipfing
Mitglied ist Offline

Motto: Schildes ambet ist min art !

[*] Verfasst am: 25-2-2009 um 19:02


Reifenstein, urkundlich 1145 erstmals genannt (die Brüder Hermann und Perchtold Galler von Reifenstein - Vorfahren vom Galler ?), war bis zum Beginn des 19. Jhd bewohnt.



No nobis domine, no nobis,
sed nomine tuo da gloriam !
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 25-2-2009 um 20:03


Danke, Baumi!
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Der Galler
Senior Member
****


Avatar


Beiträge: 569
Registriert seit: 31-7-2007
Mitglied ist Offline

Motto: Lass dich nicht gehen, geh selbst

[*] Verfasst am: 25-2-2009 um 20:46


Hallo Oliver! Danke für die Lorbeeren!

Das schöne Eckrondell und die Wehrmauern dieser tollen Anlage stammen aus dem 16. Jhdt. (Ausbau vom einfachen Wehrbau zum Renaissanceschloß durch Sebald Pögl 1521).

1698 wurde Reifenstein renoviert um einen Käufer zu finden (die Schwarzenberg`s besitzen sie heute noch). 1707 verließ der letzte Pfleger Reifenstein, womit der Verfall von neuem begann. 1784 wohnte ein Jäger in der Burg, danach ein Pächter der Meierei. 1792 wurde die Kapelle wegen Baufälligkeit aufgelassen. Als 1809 Napoleon in Österreich einmarschierte und in der Burg Reifenstein ein Lazarett einrichten wollte, wurden die Dächer abgetragen und die Einrichtung weggeschafft, womit der endgültige Verfall besiegelt war.
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 25-2-2009 um 22:07


Ich hab mir deine Reifenstein-Bilder angeschaut, wirklich tolle Anlage! Muss ich mir einmal anschauen wenn ich wieder dort bin!

Ist das nicht das Pöls, wo die Häuserkampfanlage vom Bundesheer steht?

LG Oliver
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Andreas
Senior Member
****


Avatar


Beiträge: 560
Registriert seit: 21-11-2005
Wohnort: Graz
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 2-8-2009 um 12:43
Zinnen / Diokletianspalast / Split / Kroatien



Anbei ein spannendes Beispiel über Lauf der Zeit - römische Mauer mit zugemauerten Fenstern, darauf frühmittelalterliche Zinnen, später ganz zugemauert

Andreas hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
split1.jpg - 83.83kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Andreas
Senior Member
****


Avatar


Beiträge: 560
Registriert seit: 21-11-2005
Wohnort: Graz
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 2-8-2009 um 12:46
Diokletianspalast / Split / Kroatien



Detail, man sieht noch die Scharnieröffnungen an der Vorderseite der Zinnen (für hölzerne schwenkbare Verschlüsse?)

Andreas hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
split2.jpg - 75.2kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
martin
Super Administrator
*********


Avatar


Beiträge: 880
Registriert seit: 19-7-2004
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 4-9-2009 um 20:43
Falkenstein im Weinviertel



Die Zinnen aus Sandstein wurden vermauert und die Mauer aufgestockt.
Darunter ist die Mauerfüllung der Ringmauer zu sehen die wegen des Wehrganges unterhalb der Zinnen breiter war.

martin hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
falkenstein_zinnen.jpg - 60.81kb
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Blaine
Junior Member
**




Beiträge: 64
Registriert seit: 6-1-2008
Wohnort: Wien - Siebenhirten
Mitglied ist Offline

Motto: scheißt da nix, passiert da nix...

[*] Verfasst am: 9-11-2009 um 00:43
Rauheneck bei Baden



leider viel zu viel gemüse in der burg:(

Blaine hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
zinnen1.JPG - 35.39kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Johann
Junior Member
**




Beiträge: 44
Registriert seit: 20-12-2009
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 2-1-2011 um 19:23


Auch auf der Suche nach Reifensteinfotos hier zufällig drübergestolpert
Sogleich sind mir die Zinnen von Seebenstein eingefallen.

Johann hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
2010 10 02   Seebenstein 70.JPG - 67.27kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
 Seiten:  1  2


  Gehe zum Anfang

Powered by XMB
Entwickelt von The XMB Group © 2007-2008

[Abfragen: 18] [ 74.9% - 25.1%]