Burgenforum Zuletzt angemeldet am: Kein Eintrag
Nicht angemeldet [Anmelden - Registrieren]
Gehe zum Ende

Druck-Version | Abonnieren | zu den Favoriten hinzufügen  
 Seiten:  1  2  3
Autor Betreff: Forums Treffen
countgrimthorn
Junior Member
**




Beiträge: 55
Registriert seit: 10-3-2009
Wohnort: Yspertal
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 18-3-2009 um 17:35
Forums Treffen



Ich hoffe es ist mir als Forums Neuling gestattet einen Vorschlag für ein Forumstreffen zu machen.

Nachdem anscheinend schon einige Forumsmitglieder die Ruine Freyenstein in NÖ besucht haben und bei der Besichtigung des Turmes durch fehlendes Gerät kapitulieren mussten mache ich mal folgenden Vorschlag:

- Besichtigung der Ruine Freyenstein mit Besteigung des vorgelagerten fünfeckigen Turmes.
Die Frage ist ob jemand eine Leiter (+ Transportmöglichkeit) hat die lang genug ist.
Die Leiter die ich auftreiben könnte ist ca. 9,4m; diese Leiter endet erfahrungsgemäß ca. 50cm unter dem Einstieg. Es ist mit dieser Leiter möglich aber man muß mit einem Seil sich bzw. die Leiter sichern. Als Transportmöglichkeit hätte ich einen Fiat 238 mit Dachträger über die ganze Länge. Eine Leiter mit vollen 10m würde ich persönlich aber vorziehen falls jemand so was hat.

Um das Treffen vielschichtiger zu machen würde ich nach Freyenstein noch ein oder zwei weitere Ruinen in der Nähe vorschlagen, z.B.:

- Ruine Wimberg, auch diese Ruine hat einen vorgelagerte Turm allerdings ist dieser rund, der Höheneinstieg liegt auf ca. 3m und man kann über eine Treppe in der Mauerstärke bis ganz oben bzw. in den Keller gehen.

- Ruine Weinsberg, höchstgelegene Burg/Ruine NÖ auf 1041m Seehöhe, bei Schönwetter phantastischer Blick bis in die Alpen.

- Ruine Säbnich, an der NÖ/OÖ Grenze, hoch über der Donau auf einer senkrecht abfallenden Klippe gebaut.

- Vorschläge eurerseits


Als Datum würde ich mal den 18.4.2009 vorschlagen, oder irgend ein anderes Datum.

Ich bitte um eure Vorschläge
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 18-3-2009 um 19:04


Ich wäre dabei!!! Ganz besimmt!Ein Samstag wäre toll!
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Mart
Member
***




Beiträge: 179
Registriert seit: 19-2-2009
Wohnort: Viertel unter dem Wienerwald
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 18-3-2009 um 19:24


Ich wär's auch dabei - eine so lange Leiter habe ich zwar nicht, aber wenn wir bei den Eigentümern anfragen können wir uns auch erkundigen wie die eigentlich da rauf kommen.
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
countgrimthorn
Junior Member
**




Beiträge: 55
Registriert seit: 10-3-2009
Wohnort: Yspertal
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 18-3-2009 um 20:29


Sehr gut dann sind wir zumindest zu dritt, ich hoffe es werden noch mehr.
Ich glaube nicht das die Eigentümer in letzter Zeit (Jahren) oben waren soweit ich es mir zusammenreimen kommte war das damals die Feuerwehr die rund um den Turm freigeschnitten haben bzw. oben waren.
Zur Not gehts auch mit meiner Leiter aber da muß man schwindelfrei und mehr als trittsicher sein.

Ich bin auch sehr für einen Samstag.

Sehen wir mal wer noch mitkommen will.

Wie siehts mit Vorschlägen für andere Ruinen in der Gegend aus?
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 18-3-2009 um 21:47


Ja Wimberg klingt eh gut! Das ist eh deine Gegend, countgrimthorn!

...und Weinsberg ist auch eine gute Idee! Das liegt ja bei Bärenkopf oder?
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
countgrimthorn
Junior Member
**




Beiträge: 55
Registriert seit: 10-3-2009
Wohnort: Yspertal
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 19-3-2009 um 14:03


Ja Oliver, ist meine Gegend und noch mal ja, der Weinsberg ist in der Nähe von Bärenkopf. Es gibt von Wimberg bis Bärenkopf/Schlesinger Teich eine sehr nette Schotterstrasse quer durch den Königswald die offiziell zu befahren ist.

Je nachdem wieviele Leute mitkommen wollen bzw. je nachdem von welcher Himmelsrichtung die Leute kommen wäre es vielleicht auch praktisch wenn nicht jeder alleine in seinem Auto fährt sondern das man die Strecke zwischen den Ruinen in Fahrgemeinschaft/en fährt.

Schaun wir mal wer noch mitkommt.
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Otto von Floridus
Senior Member
****


Avatar


Beiträge: 798
Registriert seit: 18-9-2008
Wohnort: weinviertel
Mitglied ist Offline

Motto: Aufgeben gibt es nicht!

[*] Verfasst am: 19-3-2009 um 15:08


Hallo David! Da bietest du aber allerhand den Forumsteilnehmern! Burg bestürmung mit anschliesender
Waldviertel ralley!! Tolles Angebot ,bin dabei. Leiter hab ich nur eine zum ausziehen. (2 mal 5 Meter), da kommst dann auf die selbe Länge wie deine. Fahrgemeinschaft ist auch eine gute idee,hab eh einen VAN! LG OTTO
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
countgrimthorn
Junior Member
**




Beiträge: 55
Registriert seit: 10-3-2009
Wohnort: Yspertal
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 19-3-2009 um 16:24


Na da werden wir ja immer mehr!!!

@Otto, unsere Leiter ist auch 2x gute 5m zum Ausziehen, wird circa die Gleiche sein.

An Fahrzeugen haben wir unter anderem den schon genannten Fiat 238 (6-Sitzer) und einen ARO 240 (8-Sitzer mit rumänischem Sitzkomfort anno 1976;))

Beim Termin müssen wir uns noch was überlegen, ich habe gerade meine Dienstzeiten für den vorgeschlagenen 18.4. erhalten, da bin ich auf Dienstreise in Wattens/Tirol. Die darauf folgenden zwei Samstage bin ich auf Dienstreise in Krems und den wieder darauffolgenden Samstag habe ich einen Termin in Linz.

Anbieten kann ich folgende Samstage:
4. April (ist schon recht bald, aber wieso nicht)
11. April (ist zu Ostern, das wird wahrscheinlich nicht für alle ideal sein)
16. Mai (da hab ich Urlaub deshalb bin ich sicher im Lande)
oder an einem späteren Samstag

Wie siehts bei euch aus?
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Mart
Member
***




Beiträge: 179
Registriert seit: 19-2-2009
Wohnort: Viertel unter dem Wienerwald
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 19-3-2009 um 16:43


4. April wär mir recht, da hab ich Urlaub. Abgesehen vom terminlichen, der Samstag vor Ostern ist generell ein beliebter Tag um Familienspaziergänge zu machen, zumindest Rauhenstein war voriges Jahr richtig "überrannt".

Ich fahr übrigens einen winzigen Renault, da passen nur vier kurze Leute rein.
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
countgrimthorn
Junior Member
**




Beiträge: 55
Registriert seit: 10-3-2009
Wohnort: Yspertal
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 19-3-2009 um 17:21


Wie siehts bei euch anderen am 4.4. aus?

Samstag zu Ostern werden wirklich viele unterwegs sein, auch auf Freyenstein. Bei den anderen Ruinen wirst auch zu Ostern niemanden finden aber da die Hauptruine ja Freyenstein sein wird bin ich auch für 4.4.
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Wilhelm von Baumgarten
Senior Member
****




Beiträge: 543
Registriert seit: 10-12-2004
Wohnort: Muckendorf-Wipfing
Mitglied ist Offline

Motto: Schildes ambet ist min art !

[*] Verfasst am: 19-3-2009 um 19:51


Würde mich natürlich auch interessieren, bin aber an diesem Wochenende bei "Geschichte und Handwerk" in Langenzersdorf eingesetzt.
Aber ihr könnt ja am So. dort vorbeikommen. (Extended Forumstreffen)




No nobis domine, no nobis,
sed nomine tuo da gloriam !
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 20-3-2009 um 08:38


Ja, dann müssen wir nur mehr einen konkreten Termin finden und die 2 weiteren Objekte fixieren!
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
speerstark
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1243
Registriert seit: 4-8-2008
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 20-3-2009 um 09:00


Wilhelm!

Vergiss nicht auf meine WÜRSTEL!! (mit Senf und Kren)
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
countgrimthorn
Junior Member
**




Beiträge: 55
Registriert seit: 10-3-2009
Wohnort: Yspertal
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 20-3-2009 um 11:20


Wie schon geschrieben würde für Mart und mich der 4.4. gut passen, bei euch auch?

Wenns beim 4.4. bleibt, ab wann könntet ihr in Ybbs sein, ich glaube Ybbs bei der Donaubrücke ist ein guter Treffpunkt.

Wenn noch keiner auf eine der folgenden Ruinen war schlage ich nach Freyenstein eine Fixierung von Wimberg und Weinsberg vor.
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Mart
Member
***




Beiträge: 179
Registriert seit: 19-2-2009
Wohnort: Viertel unter dem Wienerwald
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 20-3-2009 um 11:52


Ich kenne fast überhaupt nichts in der Gegend. Nach Ybbs brauch ich ca. 1,5 h und kann jederzeit los. Die Sonne geht übrigens erst so gegen 07:30 auf, viel früher müssen wir uns nicht treffen. ;)

Ich werd auch zusehen dass ich ein paar einfache Sicherungsgurte besorgen kann.
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Otto von Floridus
Senior Member
****


Avatar


Beiträge: 798
Registriert seit: 18-9-2008
Wohnort: weinviertel
Mitglied ist Offline

Motto: Aufgeben gibt es nicht!

[*] Verfasst am: 20-3-2009 um 12:07


Da ich die Gegend praktisch auch nicht kenne ,denke ich,es ist
die Kraftwerksbrücke Ybbs-Persenbeug gemeint?! Und ich hoffe die Sonne geht nicht nur auf ,sondern scheint auch kräftig :D:D Weil sonst können wir mit den Eisbären tanzen:P
Auf gutes Wetter hoffend - Otto
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
countgrimthorn
Junior Member
**




Beiträge: 55
Registriert seit: 10-3-2009
Wohnort: Yspertal
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 20-3-2009 um 14:11


Sicherheitsgurt/e sind super, ich habe zwei Bergsteigerseile die ich auch mitnehme.
Leider habe ich keinen Gurt, ich weis das die Bergsteiger früher vor 30 Jahren aufwärts auch nur mit Seil, ohne Gurt geklettert sind aber ich weiß leider nicht wie sie das Seil am Körper geknotet haben.

Ja, die Kraftwerksbrücke Ybbs/Persenbeug, auf der Südseite der Donau gibt es direkt bei der Brücke ein Info-Häuschen mit einigen Parkplätzen ich würde diesen Parkplatz als Treffpunkt vorschlagen.

Ich würde mal 8:00 Uhr als Treffpunkt vorschlagen. Von dort sind es ca. 10min zur Freyenstein.
Ihr erkennt mich an dem roten Fiat 238 Bus mit Leiter auf dem Dach :cool:

@Oliver, ich hoffe der 4.4. geht bei dir auch.

Ich denke wir sollten noch Handynummern austauschen falls irgendwas ist (Stau, Autodefekt,.....) am besten über u2u.

Das Wetter muß schön sein, füher wurde doch auch nur bei Schönwetter eine Burg gestürmt, oder? :P
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
burgenkunde_markus
Member
***




Beiträge: 112
Registriert seit: 3-12-2004
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 20-3-2009 um 15:18


Liebe Forum-Gemeinde

Vielen Dank an dieser Stelle an countgrimthorn, der dieses lang erwartete Treffen ins Leben rief.
Auch ich würde mich sehr gerne einem Forumtreffen in Form der geplanten Begehung anschließen. Komme zumindest alleine, wenn nicht noch der eine oder andere Burgenfreund aus meinem näheren Umfeld kurzfristig Zeit hätte (werde diesen Thread verfolgen für weitere Infos). Ich selber komme aus 4030 Linz und könnte gerne 2 Personen mitnehmen, sofern bedarf.

Ich bin mal gespannt ob Martin selber, dem wir diese tolle Website verdanken (liebe Grüße auf diesem Weg) auch Zeit findet. Würde mich sehr freuen!

Liebe Grüße
Markus



Kurze Ergänzung zu Säbnich: momentan ist die Meinung so, dass das in den urkunden genannte Säbnich in der Omegaförmigen Schleife des kleinen Baches liegt: http://maps.google.de/?ie=UTF8&ll=48.242439,14.94411&spn=0.009589,0.0...
Die Burg oberhalb von Sarmingstein ist und bleibt Sarmingstein. Auch der bekannte Burgenforscher Herr Kühtreiber ist zuletzt dieser Meinung gewesen.
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
countgrimthorn
Junior Member
**




Beiträge: 55
Registriert seit: 10-3-2009
Wohnort: Yspertal
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 20-3-2009 um 19:19


Ich habe an die Forumsmitglieder die bis jetzt zugesagt haben eine u2u Nachricht mit meiner Handynummer geschickt damit ihr mich erreichen könnt falls es was dringendes gibt.

@ burgenkunde_markus: Freud mich dich auch beim Treffen begrüssen zu dürfen, ich lese bereits seit mehreren Jahren immer wieder sehr begeistert die Begehungsberichte auf eurer Website.
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 21-3-2009 um 12:25


Ja! 4.4. ist fix!

Wer macht jetzt die Vorabsprache mit den Grundstückseigentümern?

Wer bringt die Leiter mit?

Um welche Uhrzeit treffen wir uns in Ybbs?

usw.

Jetzt wirds konkret! Toll!:)
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
countgrimthorn
Junior Member
**




Beiträge: 55
Registriert seit: 10-3-2009
Wohnort: Yspertal
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 21-3-2009 um 15:35


Die Leiter nehme ich mit, ist halt etwas zu kurz aber wenn Mart einen Sicherheitsgurt auftreiben kann geht das schon. Ich nehme 2 Bergsteiger Seile mit.

Treffpunkt 4.4. um 8:00 Uhr auf dem Parkplatz des Infohäuschens bei der Donau Kraftwerksbrücke Ybbs-Persenburg (südliches Donauufer).

Wer dann vor Ort mit wem mitfährt ist am einfachsten vor Ort zu klären.

Besichtigung in richtiger Reihenfolge: Freyenstein - Wimberg - Weinsberg. Falls noch Zeit übrig bleiben sollte was ich aber eher nicht glaube gibts als Zusatzprogramm: Sarmingstein (danke Markus) bzw. Säbnich.

Zur Mittagszeit können wir in Yspertal essen gehen, es gibt 2 Wahlmöglichkeiten: Hausmannskost oder Italienisch. Können wir uns ja vor Ort ausmachen.

Oliver, könntest du die Vorabsprache mit den Eigentümern bitte machen? Du kannst Bauforschungstechnisch sicher am besten argumentieren. Ich hab gerade wegen einer Telefonnummer im Internet gesucht. Eine private Telefonnummer konnte ich nicht finden aber die Nummer der Firma "Hatschek Forste" (ist die gleiche Adresse wie das privat Wohnhaus). Ich schick dir die Nummer per u2u. Ich hoffe du kannst mir diese Arbeit abnehmen, danke.
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 21-3-2009 um 20:56


Na gut, der "Kleine" muss wohl diese Sache übernehmen!;)
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
countgrimthorn
Junior Member
**




Beiträge: 55
Registriert seit: 10-3-2009
Wohnort: Yspertal
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 23-3-2009 um 09:31


@ Oliver: Vielen Dank:) Halte uns bitte auf dem laufenden bezüglich Eigentümern.
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 23-3-2009 um 15:11


Gut alles hergehört:

Hab den Termin mit Hr. Hadschek fixiert!

Da ich sowieso eine Arbeit über Bergfriede für den Verein für Landeskunde geplant habe, hab ich eine Bauaufnahme als Grund angegeben!

Das heißt ich werde vor Ort vermessen usw. - ich werde dort mein Bauforscherding durchziehen.

Freu mich schon:)

lG Oliver
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
KASTELLAN
Member
***




Beiträge: 279
Registriert seit: 23-3-2009
Wohnort: 1030 Wien / 3841 Markl (Bez. Waidhofen/Thaya)
Mitglied ist Offline

Motto: Ruinen wollen gefunden werden.

[*] Verfasst am: 23-3-2009 um 18:03


das klingt aber schwer interessant!

lg
KASTELLAN
http://www.ruine.at
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 23-3-2009 um 21:54


@ Kastellan: Ich hab dich eh beobachtet als du in Rehberg warst. Da hab ich gerade meine Großmutter besucht und du hast die Ruine abfotografiert. Das warst sicher du - wenn ruine.at deine Page ist und das Datum dor stimmt!


lG Oliver
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
countgrimthorn
Junior Member
**




Beiträge: 55
Registriert seit: 10-3-2009
Wohnort: Yspertal
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 24-3-2009 um 19:53


@Oliver: Danke fürs abklären mit dem Eigentümer, dann brauchen wir nur mehr gutes Wetter ;)

@KASTELLAN: Du kannst gerne mitkommen!

Hat jemand von euch einen Klettergurt/Sicherheitsgurt falls Mart keinen auftreibenkann?
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 24-3-2009 um 20:52


Ich kann nur Feuerwehrzeug mitnehmen: Steigergurt, Rettungsleine usw.

Aber ist nicht ideal!

Ich nehme mit:

DISTO,
Maßstab,
Digi-Cam,
Bauforscher-Koffer (with special secrete inside;)
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Otto von Floridus
Senior Member
****


Avatar


Beiträge: 798
Registriert seit: 18-9-2008
Wohnort: weinviertel
Mitglied ist Offline

Motto: Aufgeben gibt es nicht!

[*] Verfasst am: 24-3-2009 um 21:17


Einen Klettergurt kann ich noch mitnehmen! Und immer positiv denken,das Wetter w i r d passen:) lg otto
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 24-3-2009 um 22:28


Mein Interesse ist wer jetzt aller mitkommt, denn ich habe offiziell meinen Hintern in die Schlinge gelegt!

lG euer Oli
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
 Seiten:  1  2  3


  Gehe zum Anfang

Powered by XMB
Entwickelt von The XMB Group © 2007-2008

[Abfragen: 18] [ 68.8% - 31.2%]