Burgenforum Zuletzt angemeldet am: Kein Eintrag
Nicht angemeldet [Anmelden - Registrieren]
Gehe zum Ende

Druck-Version | Abonnieren | zu den Favoriten hinzufügen  
Autor Betreff: Ausstellung in St.Paul im Lavanttal
martin
Super Administrator
*********


Avatar


Beiträge: 880
Registriert seit: 19-7-2004
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 30-6-2009 um 19:14
Ausstellung in St.Paul im Lavanttal



Wirklich sehenswert ist die Ausstellung "Macht des Wortes" im Stift St.Paul im Lavanttal.
Was dort an mittelalterlichen Handschriften und Kunstgegenständen gezeigt wird ist wirklich eine Reise wert.

Freunde mittelalterlichen Mauerwerkes müssen in den Kellerräumen des barocken Stiftsgebäudes zwar genauer hinschauen, kommen schliesslich aber doch auf ihre Rechnung.

Bitte die miserable Bildqualität zu entschuldigen

martin hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
stpaul_mwk.jpg - 70.5kb
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
speerstark
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1245
Registriert seit: 4-8-2008
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 30-6-2009 um 20:52


Martin .... richtig!

Wie immer hat der Herr 9*-Martin eine tolle Location gepostet.

Auf dem Weg zum Museumseingang, rechts vor dem "Platz zum Kircheneingang" dieses Portal, das Südportal.
Etwa 1240. (lt. dem dort erhältlichen Büchlein "Schatzhaus Kärnten - Stift St. Paul im Lavanttal")

Aja, einige Texte der (ur-)alten Schriften kann man sogar lesen (!). Meist wird eh` darauf hingewiesen.
Soll bedeuten, dass man nicht Latein können muss, oder sonst was. Kann (ist!) daher für mehr Personen als sonst bei solchen Büchern interessant sein.

Und Hut ab vor dem Abt, oder wer auch immer die Ausstellung nach St. Paul gebracht hat. Die (bauliche) Ausstattung (Böden, ....) sind beste Qualität!
Ich hab` schon immer geahnt, dass auch um Geld gebtet (gebeten) werden kann.
Beten nützt scheinds` etwas ;)

speerstark hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
Stift St.Paul Kaernten 06-2009 009 bs.jpg - 93.48kb




Achtung Kirchenfreak! *gg*
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
speerstark
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1245
Registriert seit: 4-8-2008
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 30-6-2009 um 20:53


Ein Detail im rechten oberen Eck.

speerstark hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
St Paul 271 2009 bs.jpg - 91.88kb




Achtung Kirchenfreak! *gg*
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
speerstark
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1245
Registriert seit: 4-8-2008
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 30-6-2009 um 20:55


... und wenn man aus dem Museum heraus kommt ...
... Blick durch einen Arkadengang nach rechts ... die Kirche mit dem Westportal und an den Türmen, Fenster aus mehreren Epochen.

Im Kircheninneren ... ALTE STEINE !
Grabplatten Reih an Reih.

speerstark hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
Stift St.Paul Kaernten 06-2009 025 bs.jpg - 98.37kb




Achtung Kirchenfreak! *gg*
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
martin
Super Administrator
*********


Avatar


Beiträge: 880
Registriert seit: 19-7-2004
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 30-6-2009 um 20:57


Das Südportal wurde übrigens erst um 1618 errichtet: Aus Spolien die vom Abbruch des Lettners übriggeblieben sind.
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
speerstark
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1245
Registriert seit: 4-8-2008
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 30-6-2009 um 20:58


Detail am Südturm - westseitig = rechts neben dem Westportal

speerstark hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
Stift St.Paul Kaernten 06-2009 022 bs.jpg - 119.39kb




Achtung Kirchenfreak! *gg*
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
speerstark
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1245
Registriert seit: 4-8-2008
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 30-6-2009 um 21:01


... und nach dem Museum .. vis a vis in den hergerichteten Barockgarten ... ins Salettl auf eine Jause!

Aja ... der Parkplatz zum Stift(smuseum) ist g`schissn angeschrieben!!




Achtung Kirchenfreak! *gg*
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer


  Gehe zum Anfang

Powered by XMB
Entwickelt von The XMB Group © 2007-2008

[Abfragen: 18] [ 59.9% - 40.1%]