Burgenforum Zuletzt angemeldet am: Kein Eintrag
Nicht angemeldet [Anmelden - Registrieren]
Gehe zum Ende

Druck-Version | Abonnieren | zu den Favoriten hinzufügen  
Autor Betreff: Tagung - Wartburggesellschaft: Burgen im Alpenraum 06. – 09. Mai 2010
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 13-10-2009 um 11:01
Tagung - Wartburggesellschaft: Burgen im Alpenraum 06. – 09. Mai 2010



Tagungsort: Kolpinghaus Hallein, Schöndorferplatz 3, A-5400 Hallein
Hinweise zur Unterkunft und ein Anmeldeformular werden in einem kommenden Rundbrief mitgeteilt werden.

Mittwoch, 05.05.2010
- Anreise
- abends: Treff in Hallein

Donnerstag, 06.05.2010
8.30 Uhr Begrüßung, Einführung
Sektion 1: Burgen in der östlichen Alpenregion
9.00 Uhr Jürgen Moravi (Graz): Der frühe Burgenbau des Hochadels in der Steiermark
9.30 Uhr Günther Bernhard (Graz): Burg Landsberg in der Weststeiermark
10.00 Uhr Joachim Zeune (Eisenberg-Zell): Das Wehrensemble Ehrenberg bei Reutte, Nordtirol. Zur militärischen Effizienz eines Bollwerks an der alten Via Claudia Augusta (Fernpass)
10.30 Uhr Kaffeepause
11.00 Uhr Harald Stadler (Innsbruck): Der Kiechlberg in Thaur. Eine ottonische Burganlage in Tirol?
11.30 Uhr Olaf Wagener (Dossenheim): Burgen in Kärnten: Vorwerke und mehrteilige Burganlagen
12.00 Uhr Andreas Ahammer (Klagenfurt): Ruine Ortenburg. Eine ausgedehnte Hanganlage in Oberkärnten
12.30 Uhr Diskussion
13.00 Uhr Mittagspause
14.00 Uhr Christian Domenig (Klagenfurt): Burgen und Burgenpolitik der Grafen von Cilli (1341-1456)
14.30 Uhr Renate Jernej (Klagenfurt): Entstehung und Ausprägung der Burgenlandschaft in Friesach
15.00 Uhr Johannes Grabmayer (Klagenfurt): Burgbauprojekt Friesach
15.30 Uhr Kaffeepause
16.00 Uhr Peter Aichinger-Rosenberger (Krems): Burgkapellen in der Wachau
16.30 Uhr Gotthard Kießling (Münster): Burgen im Landkreis Traunstein
17.00 Uhr Daniel Burger (Nürnberg): Der “Kehrab” der bayrischen Burgen im Landshuter Erbfolgekrieg 1504/05
17.30 Uhr Diskussion
18.30 Uhr Mitgliederversammlung der Wartburg-Gesellschaft
20.00 Uhr gemeinsames Abendessen in Hallein

Freitag, 07.05.2010
Sektion 2: Burgen im Salzburger Raum
8.45 Uhr: Einführung in die Sektion
9.00 Uhr Patrick Schicht (Wien): Burgen des Salzburger Erzbistums - Wehrbauten unter geistlicher Herrschaft
9.30 Uhr Nicole Riegel-Satzinger (Bonn): Die Hohensalzburg unter Leonard von Keutschbach und Matthäus Lang
10.00 Uhr Peter Höglinger (Salzburg): Archäologische Untersuchungen in Salzburger Burganlagen
10.30 Uhr Eva Sloszbaytel (Wien): Die Befestigung des Salzburger Kirchenbesitzes 1121 unter Erzbischof Konrad I.
11.00 Uhr Diskussion
12.00 Uhr Mittagspause
13.00 Uhr Fahrt nach Salzburg
14.00 Uhr Besichtigung und Führung der Festung Hohensalzburg
17.00 Uhr Nachmittag zur freien Verfügung zur Besichtigung der Altstadt und der Stadtbefestigungen
19.30 Uhr gemeinsames Abendessen in Salzburg

Samstag, 08.05.2010
Sektion 3: Topographie der Burg im Alpenraum
8.45 Uhr: Einführung in die Sektion
9.00 Uhr Thomas Kühtreiber (Krems): Straßenkontrolle durch Burgenbau? Überlegungen zu einer komplexen Wechselbeziehung am Beispiel des Alpenraumes
9.30 Uhr Ulrich Klein (Marburg): Turmburgen und Burgtürme in Salzburg
10.00 Uhr Thomas Bitterli (Basel): Höhlenburgen – eine typische Burgenform der Alpen?
10.30 Uhr Kaffeepause
11.00 Uhr Judith Bangerter (Bern): Burgen im Berner Oberland
11.30 Uhr Thomas Biller (Berlin): Die Grasburg im Kanton Bern
12.00 Uhr Markus Wenninger (Klagenfurt): Die letzte Ausbauphase der Kärtner Höhenburgen im 16. Jh.
12.30 Uhr Abschlussdiskussion
13.00 Uhr Mittagspause
14.00 Uhr Exkursion: Festung Hohenwerfen, Burg Mauterndorf
20.00 Uhr gemeinsames Abendessen in Hallein

Sonntag, 09.05.2010
Sektion 4: Das Bild der Burg im Alpenraum
8.45 Uhr: Einführung in die Sektion
9.00 Uhr Monika Küttner (Graz): Johannes Clobucciarich, Georg Matthäus Vischer und Karl Haas. Drei Architekturtopographen und ihre unterschiedlichen Sichtweisen des Bildinhaltes Burg
9.30 Uhr Hanns-Paul Ties (Basel): Die Herren von Völs und die Antike. Bildprogramme der Renaissance in den Burgen Prösels und Haselburg (Südtirol)
10.00 Uhr Jasmine Wagner (Krems): “Schöner Wohnen” unter Abt Valentin Pierer – Wellness im 16. Jh. auf einem Wehrbau in 1200 Metern Seehöhe
10.30 Uhr Kaffeepause
11.00 Uhr Birte Pusback (Zürich): “Von einigen löblichen Instandsetzungen von Burgen”. Die Burgen der Schweiz zwischen Restaurierungswelle und Abriss im 19. und frühen 20. Jh.
11.30 Uhr Stefanie Lieb (Köln): Schloss Neuschwanstein – von der Bergeinsamkeit zum Touristengipfel
12.00 Uhr Michael Stöneberg (Göttingen): Fotografien von Burgen in den Alpen (Arbeitstitel)
12.30 Uhr Abschlussdiskussion
13.30 Uhr offizielles Ende der Tagung


http://www.wartburggesellschaft.de/Tagungen.html
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer


  Gehe zum Anfang

Powered by XMB
Entwickelt von The XMB Group © 2007-2008

[Abfragen: 18] [ 79.4% - 20.6%]