Burgenforum Zuletzt angemeldet am: Kein Eintrag
Nicht angemeldet [Anmelden - Registrieren]
Gehe zum Ende

Druck-Version | Abonnieren | zu den Favoriten hinzufügen  
Autor Betreff: Termine 2011
Wilhelm von Baumgarten
Senior Member
****




Beiträge: 543
Registriert seit: 10-12-2004
Wohnort: Muckendorf-Wipfing
Mitglied ist Offline

Motto: Schildes ambet ist min art !

[*] Verfasst am: 4-1-2011 um 11:20
Termine 2011



Bereits fixierte Termine 2011 :

21.01 : RIED AM RIEDERBERG - Jahresrückblick 2010 und Vorschau 2011 des Vereins zur Erhaltung und Erforschung der Burg Ried (Gasthof Schmid ab 1900 Uhr)

08.04 - 10.04 : LANGENZERSDORF - Erlebbare Geschichte und Handwerk

25.06 - 26.06 : LOCKENHAUS - Kreuzritterfest

15.10 - 16.10 : LOCKENHAUS - Schwarzer Freitag




No nobis domine, no nobis,
sed nomine tuo da gloriam !
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Wilhelm von Baumgarten
Senior Member
****




Beiträge: 543
Registriert seit: 10-12-2004
Wohnort: Muckendorf-Wipfing
Mitglied ist Offline

Motto: Schildes ambet ist min art !

[*] Verfasst am: 29-3-2011 um 20:02


FR 08.04. - SO 10.04. Langenzersdorf - Erlebbare Geschichte und Handwerk
http://www.erlebbare-geschichte.at

DO.14.04+FR.15.04
Prima Nocte in Carnuntum (Eröffnung Landesausstellung)
DO ab ca. 17.00 Probe
FR ab 09.00 Probe - ab 11.00 mittelalterliche Tafel - ab 13.00 Eröffnungsveranstaltung

SA.04.06: Burgführung und Ritterspiele(Axtwerfen, Bogenschießen, Wurfspieße) Burg Lockenhaus

SA.11.06: Burgführung und Ritterspiele(Axtwerfen, Bogenschießen, Wurfspieße) Burg Lockenhaus

SA.25.06 + SO.26.06: Kreuzritterfest Lockenhaus 2011

Fr.08.07 - So. 10.07: Montur und Pulverdampf (Heeresgeschichtliches Museum)

SA.23.07: Burgführung und Ritterspiele(Axtwerfen, Bogenschießen, Wurfspieße) Burg Lockenhaus
(SO.24.07: Axelrod-Blutgrüfin-Führung)

SA.30.07 + SO.31.07: Große Ritterspiele auf Burg Lockenhaus

SA.06.08: Burgführung und Ritterspiele(Axtwerfen, Bogenschießen, Wurfspieße) Burg Lockenhaus

SA.13.08: Burgführung und Ritterspiele(Axtwerfen, Bogenschießen, Wurfspieße) Burg Lockenhaus
(SO.14.08: Axelrod-Blutgräfin-Führung)

SA.20.08. + SO.21.08: Große Ritterspiele auf Burg Lockenhaus
(SA: Volfing-Burgführung)

SA.27.08: Burgführung und Ritterspiele(Axtwerfen, Bogenschießen, Wurfspieße) Burg Lockenhaus
(SO.28.08: Axelrod-Blutgräfin-Führung)

SA.03.09: Burgführung und Ritterspiele(Axtwerfen, Bogenschießen, Wurfspieße) Burg Lockenhaus

SA.10.09: Burgführung und Ritterspiele(Axtwerfen, Bogenschießen, Wurfspieße) Burg Lockenhaus

15.10 - 16.10 : LOCKENHAUS - Schwarzer Freitag




No nobis domine, no nobis,
sed nomine tuo da gloriam !
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Wilhelm von Baumgarten
Senior Member
****




Beiträge: 543
Registriert seit: 10-12-2004
Wohnort: Muckendorf-Wipfing
Mitglied ist Offline

Motto: Schildes ambet ist min art !

[*] Verfasst am: 28-5-2011 um 10:39


Programm für das Kreuzritterfest Lockenhaus 2011


Samstag
10.00 Öffnung des Burgtores
11.00 Burgführung mit Gerhard Volfing- Start im unteren Burghof bei der Rezeption
11.30 Gaukelei mit Halibux Burgwiese
13.00 Waffen- und Kampfvorführung auf der Felsenbühne
13.00 Burgführung mit Gerhard Volfing- Start im unteren Burghof bei der Rezeption
14.00 Gaukelei mit Halibux Marionettentheater Burgschänke
14.30 Burgführung mit Gerhard Volfing- Start im unteren Burghof bei der Rezeption
15.00 Heereszug um die Burg - Abmarsch von der Burgwiese
15.30 Turnierkämpfe bei der Felsenbühne
ca. 16.00 Schlag den Räuber* bei der Felsenbühne
16.00 Burgführung mit Gerhard Volfing- Start im unteren Burghof bei der Rezeption
17.00 Gaukelei mit Halibux Felsenbühne
18.30 Schaukampf bei der Felsenbühne
20.30 Feuershow bei der Burgschänke
21.00 Marktende

Burgführungen durch Gerhard Volfing nur bei Bedarf

*Nach den großen Rittern werden auch die kleinen Kämpfer die Möglichkeit bekommen ihre Kraft zu messen. Jedes Kind darf sich mit drei Schläge versuchen um den mit Süßigkeiten gefüllten Gegner zu zerbrechen. Selbstverständlich dürfen anschließend alle Kinder zugreifen solange der Vorrat reicht!

Sonntag
10.00 Öffnung des Burgtores
11.00 Burgführung mit Gerhard Volfing- Start im unteren Burghof bei der Rezeption
11.30 Gaukelei mit Halibux Burgwiese
13.00 Waffen- und Kampfvorführung auf der Felsenbühne
13.00 Burgführung mit Gerhard Volfing- Start im unteren Burghof bei der Rezeption
14.00 Gaukelei mit Halibux Marionettentheater Burgschänke
14.30 Burgführung mit Gerhard Volfing- Start im unteren Burghof bei der Rezeption
15.00 Heereszug um die Burg - Abmarsch von der Burgwiese
15.30 Turnierkämpfe bei der Felsenbühne
ca. 16.00 Schlag den Drachen* bei der Felsenbühne
16.00 Burgführung mit Gerhard Volfing- Start im unteren Burghof bei der Rezeption
16.30 Gaukelei mit Halibux Felsenbühne
17.30 Schaukampf bei der Felsenbühne
18.00 Marktende

Burgführungen durch Gerhard Volfing nur bei Bedarf

*Nach den großen Rittern werden auch die kleinen Kämpfer die Möglichkeit bekommen ihre Kraft zu messen. Jedes Kind darf sich mit drei Schläge versuchen um den mit Süßigkeiten gefüllten Gegner zu zerbrechen. Selbstverständlich dürfen anschließend alle Kinder zugreifen solange der Vorrat reicht!


Oberer Burghof
-> Burgbelebung durch Tempelritter und Pilger
-> Waffen- und Ausrüstungsstand
-> Kleiderschau und Verkauf

Burgwiese
-> Lager der Ordensritter
-> Waffen- und Ausrüstungsschau der Ordensritter
-> Lager der Bogenschützen mit Handwerk und Bogenbau
-> Kinderunterhaltung

Bei der Felsenbühne
-> Kampfvorführungen laut Plan
-> Bogenschießen
-> Lager der Kreuzritter


Musik und Unterhaltung:
Arnulf das Schandmaul
Trollferd
Halibux, die Gauklerfamilie, unterhält Euch mit Geschichten und Jonglage und lässt für Euch die Puppen tanzen.




No nobis domine, no nobis,
sed nomine tuo da gloriam !
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Wilhelm von Baumgarten
Senior Member
****




Beiträge: 543
Registriert seit: 10-12-2004
Wohnort: Muckendorf-Wipfing
Mitglied ist Offline

Motto: Schildes ambet ist min art !

[*] Verfasst am: 23-6-2011 um 15:47


Kleine Korrektur: statt Arnulf dem Schandmaul wird Meister Kolk die Mettaverne beschallen !



No nobis domine, no nobis,
sed nomine tuo da gloriam !
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Wilhelm von Baumgarten
Senior Member
****




Beiträge: 543
Registriert seit: 10-12-2004
Wohnort: Muckendorf-Wipfing
Mitglied ist Offline

Motto: Schildes ambet ist min art !

[*] Verfasst am: 25-11-2011 um 18:25


2. - 4. 12. 2011: Weihnachtsmarkt im HGM



No nobis domine, no nobis,
sed nomine tuo da gloriam !
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
wulf
Member
***




Beiträge: 413
Registriert seit: 20-1-2005
Wohnort: Wien
Mitglied ist Offline

Motto: No Mood

[*] Verfasst am: 25-11-2011 um 21:04


... geht klar ......
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Otto von Floridus
Senior Member
****


Avatar


Beiträge: 798
Registriert seit: 18-9-2008
Wohnort: weinviertel
Mitglied ist Offline

Motto: Aufgeben gibt es nicht!

[*] Verfasst am: 28-11-2011 um 09:31


Danke Wilhelm -fürs Erinnern !
Für alle neuen hier im Forum -etwas ausführlicher :

Freitag, 02.12.2011 (15 bis 22 Uhr)

Samstag, 03.12.2011 (11 bis 22 Uhr)

Sonntag, 04.12.2011 (11 bis 19 Uhr)

PROGRAMM

Bitte mit den öffentichen Verkehrsmittel anreisen!

Am Samstag und am Sonntag zwischen 11:00 und 18:00 gibt es ein tolles Kinderprogramm!



Freitag, 2.12.2011
15.00 Uhr Eröffnung des Marktes
16.00 Uhr „Die Schandgesellen“ beginnen mit ihrer musikalischen Unterhaltung
das Marktgeschehen, der Gaukler Torxes wird von da an ebenfalls am
Markte sein Unwesen treiben. Und auch das Spielweib Rowanne unterhält die Besucher mit musikalischer Darbietung im und vor dem Museum
17.00 Uhr Die Spielleute „Rhiannon“ unterhalten das Publikum im Museum

17.30 Uhr Weihnachtsmärchen nach „Torxes-Art“ erzählt – mit Marionetten-
Theater (im Museum)

18.00 Uhr Fechtvorführung von „Prima Nocte“ im Museum

18.30 Uhr Zu der Musik von „Trollferd“ wird die Tanzgruppe „Eulenspiel“ stimmungsvolle Tänze vorführen (zum Mittanzen fürs Publikum)

19.00 Uhr Die Spielleute „Rhiannon“ unterhalten das Publikum im Museum

20.00 Uhr Ein gar mächtig Feuerspektakel – präsentiert von Torxes vor dem Museum (wetterabhängig)

21.00 Uhr Fechtvorführung von „Dreynschlag“ im Museum

21.30 Uhr Abschlusskonzert von Spielweib Rowanne und „Arnulf und sein Schandgesell“

22.00 Uhr Marktende



Samstag, 3.12.2011

11.00 Uhr Eröffnung des Marktes
12.00 Uhr Arnulf das Schandmaul beginnt mit seiner musikalischen Untermalung des Marktgeschehens, der Gaukler Torxes wird von da an ebenfalls am Markte sein Unwesen treiben. Und auch das Spielweib Rowanne unterhält die Besucher mit ihrer musikalischen Darbietungen im und vor dem Museum

13.00 Uhr Die Spielleute „Rhiannon“ unterhalten das Publikum im Museum

14.00 Uhr Zu der Musik von „Trollferd“ wird die Tanzgruppe „Eulenspiel“ stimmungsvolle Tänze vorführen

15.00 Uhr Weihnachtsmärchen nach „Torxes-Art“ erzählt – mit Marionetten- theater (im Museum)

16.00 Uhr Fechtvorführung von „Dreynschlag“ im Museum

17.00 Uhr Die Spielleute „Rhiannon“ unterhalten das Publikum im Museum

17.30 Uhr Zu der Musik von „Trollferd“ wird die Tanzgruppe „Eulenspiel“ stimmungsvolle Tänze vorführen (zum Mittanzen fürs Publikum)

18.00 Uhr Fechtvorführung von „Prima Nocte“ im Museum

19.00 Uhr Zu der Musik von „Trollferd“ wird die Tanzgruppe „Eulenspiel“ stimmungsvolle Tänze vorführen

20.00 Uhr Ein gar mächtig Feuerspektakel – präsentiert von Torxes vor dem Museum (wetterabhängig)

20.30 Uhr Die Spielleute „Rhiannon“ unterhalten das Publikum im Museum

21.00 Uhr Fechtvorführung von „Dreynschlag“ im Museum

21.30 Uhr Abschlusskonzert von Nornensanc und „Arnulf und sein Schandgesell“

22.00 Uhr Marktende


Sonntag, 4.12.2011
11.00 Uhr Eröffnung des Marktes
11.30 Uhr Fechtvorführung von „Dreynschlag“ im Museum
12.00 Uhr Die Spielleute „Rhiannon“ unterhalten das Publikum im Museum

12.30 Uhr Zu der Musik von „Trollferd“ wird die Tanzgruppe „Eulenspiel“ stimmungsvolle Tänze vorführen

13.00 Uhr Fechtvorführung von „Prima Nocte“ im Museum

14.00 Uhr Die Spielleute „Rhiannon“ unterhalten das Publikum im Museum

15.00 Uhr Fechtvorführung von „Dreynschlag“ im Museum

15.30 Uhr Zu der Musik von „Trollferd“ wird die Tanzgruppe „Eulenspiel“ stimmungsvolle Tänze vorführen (zum Mittanzen fürs Publikum)

16.30 Uhr Die Spielleute „Rhiannon“ unterhalten das Publikum im Museum

17.00 Uhr Weihnachtsmärchen nach „Torxes-Art“ erzählt – mit Marionetten-theater (im Museum)

18.00 Uhr Zu der Musik von „Trollferd“ wird die Tanzgruppe „Eulenspiel“ stimmungsvolle Tänze vorführen

19.00 Uhr Ein gar mächtig Feuerspektakel – präsentiert von Torxes vor dem Museum (wetterabhängig)




Gute Heimreise und ein schönes Weihnachtsfest wünscht das HGM Team!

http://www.hgm.or.at/museum.html

lg otto




Vivat,crescat,floreat !
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Alex
Senior Member
****




Beiträge: 766
Registriert seit: 7-1-2009
Wohnort: Wien / Linz
Mitglied ist Offline

Motto: Mehr, wenn ihr mich wiederseht, ihr müsst unbedingt gucken wie´s weiter geht!

[*] Verfasst am: 28-11-2011 um 17:32


Willis Recken werben ja schon recht eifrig für den Adventmarkt!
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Wilhelm von Baumgarten
Senior Member
****




Beiträge: 543
Registriert seit: 10-12-2004
Wohnort: Muckendorf-Wipfing
Mitglied ist Offline

Motto: Schildes ambet ist min art !

[*] Verfasst am: 28-11-2011 um 17:51


Brav sind´s, die Buben.



No nobis domine, no nobis,
sed nomine tuo da gloriam !
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Alex
Senior Member
****




Beiträge: 766
Registriert seit: 7-1-2009
Wohnort: Wien / Linz
Mitglied ist Offline

Motto: Mehr, wenn ihr mich wiederseht, ihr müsst unbedingt gucken wie´s weiter geht!

[*] Verfasst am: 28-11-2011 um 18:29


Jo, und frisch gschneizt und kamppit und a recht fesch onzong ;)
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer


  Gehe zum Anfang

Powered by XMB
Entwickelt von The XMB Group © 2007-2008

[Abfragen: 18] [ 5.4% - 94.6%]