Burgenforum Zuletzt angemeldet am: Kein Eintrag
Nicht angemeldet [Anmelden - Registrieren]
Gehe zum Ende

Druck-Version | Abonnieren | zu den Favoriten hinzufügen  
Autor Betreff: Badlwand bei Peggau
Mark
Junior Member
**




Beiträge: 45
Registriert seit: 21-3-2011
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 17-5-2011 um 10:02
Badlwand bei Peggau



In der Badlwand bei Peggau soll es auch einmal eine Burg gegeben haben ? Weiß jemand etwas darüber ?
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Rambo
Senior Member
****




Beiträge: 556
Registriert seit: 4-9-2006
Mitglied ist Offline

Motto: No Mood

[*] Verfasst am: 18-5-2011 um 17:55


Warum ? Wie kommst du darauf, dass es dort eine Burg gegeben hat ?


Etwa deswegen ?
Am Wehrbau zu Badl saßen als Dienstmannen der Grafen Pfannberg die "Padel" die 1250 und noch 1292 genannt werden. (Heinrich von Padel 1250, Gebhard von Padel 1292) Dann verschwinden sie und auch der Wehrhof aus den Urkunden.

Nun Badl ist nicht gleich die Badlwand. Vielmehr dürfte der Wehrbau entweder auf dem Kugelberg ( wäre auch logisch, da es dort sehr alte Siedlungsspuren gibt) gewesen sein oder in einer Tallage am Badlausgang. In der Badlwand jedoch sicherlich nicht, dort gibt es nur Höhlen welche ich zum Teil schon vor Jahrzehnten ausggraben habe.
Gruß Rambo
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Mark
Junior Member
**




Beiträge: 45
Registriert seit: 21-3-2011
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 19-5-2011 um 04:19


Danke für deine Antwort ! Wusste nicht genau ob Badlwand oder Badlausgang? Habe nur einmal gehöhrt davon ... Mfg Mark
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer


  Gehe zum Anfang

Powered by XMB
Entwickelt von The XMB Group © 2007-2008

[Abfragen: 18] [ 62.3% - 37.7%]