Burgenforum Zuletzt angemeldet am: Kein Eintrag
Nicht angemeldet [Anmelden - Registrieren]
Gehe zum Ende

Druck-Version | Abonnieren | zu den Favoriten hinzufügen  
Autor Betreff: Schwarzer Freitag & Workshops
Wilhelm von Baumgarten
Senior Member
****




Beiträge: 543
Registriert seit: 10-12-2004
Wohnort: Muckendorf-Wipfing
Mitglied ist Offline

Motto: Schildes ambet ist min art !

[*] Verfasst am: 2-9-2011 um 17:57
Schwarzer Freitag & Workshops



Am 15. und 16. Oktober belebt der Verein Prima Nocte gemeinsam mit ihren Verbündeten der Milites Sancti Imperii die Burg Lockenhaus im Gedenken an den "Schwarzen Freitag" und zur Erinnerung an das Schiksal der Tempelritter.

Gleichzeitig findet ein zweitägigen Workshop (organisiert durch "Die Bluthunde" gemeinsam mit Prima Nocte) in welchem der hochmittelalterliche BUHURT thematisiert wird statt.
Neben den historischen Vorlagen und dem Vergleich mit der modernen Auslegung des Buhurt im Rahmen von Vorträgen soll der Workshop vor allem auch für aktives Training genutzt werden.
Der zweitägige Workshop soll Interessierten die Möglichkeit bieten sich einerseits ein Bild von diesem Kampfmodus zu machen und andererseits sich bei anhaltendem Interesse in das von den Bluthunden organisierte Team Austria für das Battle of the Nations 2012 in der Ukraine zu etablieren.

Der Workshop ist zweitägig. Unterkunftsmöglichkeit besteht in den ehemaligen Gendarmerie-Räumlichkeiten auf der Burg. Feldbett, Isomatte und Schlafsack sollte jeder Teilnehmer mitbringen. Für Verpflegung (Frühstück, Mittag, Abendessen) wird durch die Prima Nocte gesorgt.

WICHTIG: Der am selben Wochenende stattfindende Schnupperkurs für "Turnierkampf nach Nürnberger Regelwerk" kann bei Interesse neben dem Buhurt Workshop besucht werden - die Einheiten finden nicht zeitgleich statt!

Teilnahmegebühr (für Unterkunft und Verpflegung) 25 EUR, werden bei Workshop Beginn eingesammelt.

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Voranmeldung nötig!

bluthunde@gmx.at

----------------------------------

Schnupperkurs für Turnierkampf nach Nürnberger Regelwerk

Die Prima Nocte veranstalten gemeinsam mit den Bluthunden am schwarzen Freitag Wochenende vom 15. – 16. Oktober 2011 einen zweitägigen Schnupperkurs in welchem der Turnierkampf, wie in Nürnberg ausgeführt, thematisiert wird. Stattfinden wird der Kurs auf Burg Lockenhaus im Burgenland.

Geplant ist die diversen Regelwerke durchzubesprechen, Ausrüstungsstandards zu klären und diverse Kampftechniken im aktiven Training zu erproben.

Der Schnupperkurs ist zweitägig. Unterkunftsmöglichkeit besteht in den ehemaligen Gendarmerie Räumlichkeiten auf der Burg. Feldbett, Isomatte und Schlafsack sollte jeder Teilnehmer mitbringen. Für Verpflegung (Frühstück, Mittag, Abendessen) wird durch die Prima Nocte gesorgt.

WICHTIG: Der am selben Wochenende stattfindende Workshop zum Thema "Buhurt" kann bei Interesse neben dem Turnierkampf Schnupperkurs besucht werden - die jeweiligen Einheiten finden nicht zeitgleich statt!

Teilnahmegebühr (für Unterkunft und Verpflegung) 25 EUR, werden bei Kurs Beginn eingesammelt.

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Voranmeldung nötig!

bluthunde@gmx.at




No nobis domine, no nobis,
sed nomine tuo da gloriam !
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer


  Gehe zum Anfang

Powered by XMB
Entwickelt von The XMB Group © 2007-2008

[Abfragen: 18] [ 84.2% - 15.8%]