Burgenforum Zuletzt angemeldet am: Kein Eintrag
Nicht angemeldet [Anmelden - Registrieren]
Gehe zum Ende

Druck-Version | Abonnieren | zu den Favoriten hinzufügen  
Autor Betreff: Burg Taggenbrunn
Wilhelm von Baumgarten
Senior Member
****




Beiträge: 543
Registriert seit: 10-12-2004
Wohnort: Muckendorf-Wipfing
Mitglied ist Offline

Motto: Schildes ambet ist min art !

[*] Verfasst am: 31-7-2013 um 09:39
Burg Taggenbrunn



Nachdem es kurzfristig ganz gut ausgesehen hat (Nutzung durch Mittelaltervereine) gibt´s jetzt sehr beuruhigende Entwicklungen:

http://kaernten.orf.at/news/stories/2595417/

Landskron (oder Schlimmeres) läßt grüßen !

Nobelheuriger, eigener Schaumwein, Appartments in den Türmen, Holz und Glaskonstrukte,..................,sehr übel !




No nobis domine, no nobis,
sed nomine tuo da gloriam !
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Oliver de Minnebach
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1894
Registriert seit: 15-8-2007
Wohnort: Imbach bei Krems
Mitglied ist Offline

Motto: Wen interessiert Bauforschung?!?

[*] Verfasst am: 31-7-2013 um 21:39


Ich kenne den der dort die Bauforschung gemacht hat! ;)
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Herbert
Member
***




Beiträge: 169
Registriert seit: 30-4-2005
Wohnort: Feldkirchen in Kärnten
Mitglied ist Offline

Motto: Drei Schlösser in Ruinen! Wie ward wohl zwischen ihnen. Von Fels zu Felsen einst verkehrt.

[*] Verfasst am: 11-8-2013 um 09:37
Taggenbrunn nach der Schlägerung



Zitat
Ursprünglich verfasst von Wilhelm von Baumgarten
Nachdem es kurzfristig ganz gut ausgesehen hat (Nutzung durch Mittelaltervereine) gibt´s jetzt sehr beuruhigende Entwicklungen:

http://kaernten.orf.at/news/stories/2595417/

Landskron (oder Schlimmeres) läßt grüßen !

Nobelheuriger, eigener Schaumwein, Appartments in den Türmen, Holz und Glaskonstrukte,..................,sehr übel !


Herbert hat dieses Bild als Anhang hinzugefügt:
137.43. Burgruine Taggenbrunn (640x480).jpg - 241.71kb
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Herbert
Member
***




Beiträge: 169
Registriert seit: 30-4-2005
Wohnort: Feldkirchen in Kärnten
Mitglied ist Offline

Motto: Drei Schlösser in Ruinen! Wie ward wohl zwischen ihnen. Von Fels zu Felsen einst verkehrt.

[*] Verfasst am: 11-8-2013 um 09:50
Taggenbrunn nach der Schlägerung



Zitat
Ursprünglich verfasst von Wilhelm von Baumgarten
Nachdem es kurzfristig ganz gut ausgesehen hat (Nutzung durch Mittelaltervereine) gibt´s jetzt sehr beuruhigende Entwicklungen:

http://kaernten.orf.at/news/stories/2595417/

Landskron (oder Schlimmeres) läßt grüßen !

Nobelheuriger, eigener Schaumwein, Appartments in den Türmen, Holz und Glaskonstrukte,..................,sehr übel !
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Herbert
Member
***




Beiträge: 169
Registriert seit: 30-4-2005
Wohnort: Feldkirchen in Kärnten
Mitglied ist Offline

Motto: Drei Schlösser in Ruinen! Wie ward wohl zwischen ihnen. Von Fels zu Felsen einst verkehrt.

[*] Verfasst am: 11-8-2013 um 09:50
Taggenbrunn nach der Schlägerung



Zitat
Ursprünglich verfasst von Wilhelm von Baumgarten
Nachdem es kurzfristig ganz gut ausgesehen hat (Nutzung durch Mittelaltervereine) gibt´s jetzt sehr beuruhigende Entwicklungen:

http://kaernten.orf.at/news/stories/2595417/

Landskron (oder Schlimmeres) läßt grüßen !

Nobelheuriger, eigener Schaumwein, Appartments in den Türmen, Holz und Glaskonstrukte,..................,sehr übel !
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer
Hagen von Tronje
Member
***


Avatar


Beiträge: 123
Registriert seit: 6-10-2011
Wohnort: Austria Superior
Mitglied ist Offline

Motto: Die Welt ist alles was der Fall ist

[*] Verfasst am: 14-8-2013 um 11:06


Irgendwie erinnert das ganze an Burg Kreuzen, wo man jetzt innerhalb der denkmalgeschützten Burganlage ein Hotel errichtet ...

http://www.burg-kreuzen.at/2011/12/baufortschritt-gleichenfeier/

Ich habe nichts gegen eine sanfte touristische Nutzung von Burganlagen, aber üblicherweise haben nur die Tourismus-Manager was zu sagen, da sich das Denkmalamt offenbar dezent zurückhält.

Häufig kommt dann was Grausliches heraus wie z.B. Burg Reinsberg im Mostviertel.

http://de.wikipedia.org/wiki/Burgruine_Reinsberg
Benutzerprofil anzeigen Alle Beiträge des Benutzers ansehen u2u-Nachricht an Benutzer


  Gehe zum Anfang

Powered by XMB
Entwickelt von The XMB Group © 2007-2008

[Abfragen: 18] [ 46.3% - 53.7%]